Nerverhalt bei Prostatektomie – kleine Clips mit großer Wirkung?

pznw_news_previewDer Erhalt der erektilen Funktion ist, soweit onkologisch vertretbar, eines der wesentlichen funktionellen Ziele im Rahmen der radikalen Prostatektomie.

Die roboterassistierte Technik hat in den letzten 15 Jahren wesentlich zu einem besseren Verständnis der chirurgischen Anatomie im kleinen Becken des Mannes beigetragen.
Weiterlesen

Fachartikel von Dr. med. Mustapha Addali: „Roboterassistierte radikale Zystektomie mit intrakorporaler Harnableitung“

„Roboterassistierte radikale Zystektomie mit intrakorporaler Harnableitung
– Operationstechnik und Modell zur Etablierung“

 

Zum Artikel Urologen.info, Heft 4/ September 2015   >>> Artikel Dr. Addali

 

Studienergebnisse

Da wir unsere Patienten in regelmäßigen Abständen und bis zu 10 Jahre nach der Operation zu Informationen über den Gesundheitszustand befragen, haben (more…)

Operation mit da Vinci

Immer noch revolutionär

Mit dem Namen des bedeutendsten Universalgelehrten aller Zeiten erhebt das da Vinci-System einen hohen Anspruch. (more…)

Das PZNW

Die Auswahl des Therapieverfahrens richten wir an unseren Patienten und ihren Bedürfnissen aus. So können unsere Patienten ihre Kraft darauf konzentrieren, ihre Erkrankung zu überwinden. (more…)

Aktuelle Studien

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der aktuell bei uns laufenden Studien. (more…)

Verlauf der Operation

Die Entfernung der Prostata mit dem da Vinci-Operationssystem dauert alles in allem etwa zwei bis drei Stunden. Die reine Operationszeit liegt meistens unter 90 Minuten. (more…)

Jobs & Training

Innovativer Arbeitgeber in beschaulichem Umfeld: Das PZNW und Gronau sind aus beruflicher und privater Perspektive eine attraktive Anlaufstelle. (more…)

European Robotic Institute

So überzeugend die Ergebnisse von Eingriffen mit dem da Vinci-System sind – sie erfordern spezifische Schulung und Erfahrung. (more…)

Behandlung

Das ganze Spektrum der Möglichkeiten: Im PZNW bieten wir alle anerkannten Therapieverfahren an (more…)