Europaweit ausgezeichnete Fachkompetenz am PZNW

Gleich zwei Ärzte des PZNW am St. Antonius-Hospital Gronau wurden auf dem ERUS der Jahresveranstaltung der EAU Robotic Urology Section in Amsterdam mit dem ersten Platz für Ihre wissenschaftliche Arbeit ausgezeichnet.

Frau Nina Harke, Fachärztin für Urologie gewann mit Ihrem Vortrag/Poster Improved short-term renal function after robot-assisted partial nephrectomy with selective arterial clamping – a matched pair analysis for preoperative GFR  den ersten  Platz in der Kategorie Kurzvortrag.

Leitender Abteilungsarzt Christan Wagner überzeugte die internationale Fachjury  in der Kategorie Video-Vortrag mit seiner Arbeit zum Thema Robot-assisted radical nephroureterectomy in an ectopic pelvic kidney”.

Dieser internationale Erfolg stellt erneut die hohe Qualität und Kompetenz des PZNW und des St. Antonius-Hospital Gronau unter Beweis.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und allen Beteiligten.